Erfolgreiches Wochenende für den RCS in Gießen


Am 20. und 21. September haben sich wieder die besten Carromspieler zusammengefunden.
Samstags wurde die 3. ODM zur Einzelmeisterschaft gespielt und am Sonntag der Doppelmeister ermittelt.


Tobias gewinnt 3.ODM Turnier 2014

Am Samstag, bei einem Teilnehmerfeld von 44 Spielern, hat Tobias Krüger alle seine 7 Partien gewonnen und ist ungeschlagen ins Finale eingezogen. Dort traf er auf Johannes Jörg aus Köln, der sich mit nur einer Niederlage gegen die anderen durchgesetzt hatte.

Tobias gewann das Finale am Ende deutlich mit 25:6 und macht dadurch die Einzelmeisterschaft so spannend wie noch nie:
Nach 3 Turnieren gibt es 3 verschiedene Sieger mit Tobias, Peter und Johannes Jörg.
Derjenige von den Dreien, der das letzte Turnier in Berlin gewinnt, ist Einzelmeister 2014.
Das gute Ergebnis rundeten Peter als 4., Bernhard 9., Andreas 10. und Patrick als 41. ab.


Peter und Tobias Doppelmeister 2014

Am Sonntag stand dann die Doppelmeisterschaft an. Bereits in der 2. Runde gab es für Tobias und Peter das entscheidende Aufeinandertreffen mit Johannes Jörg und Dirk Polchow (Bonn). Das Spiel konnten Tobias und Peter klar für sich entscheiden und weil Sie im weiteren Verlauf alle Spiele gewonnen haben gab es kein Finale.

Damit sind Tobias und Peter zusammen zum 3. mal Deutscher Doppelmeister!

Bernhard und Andreas bestätigten ihre guten Leistungen vom Vortag und landeten auf dem 4. Platz.

Die letzte ODM dieses Jahres findet dann am 8. November in Berlin statt.
Peter Böcker gewinnt auch das Masters-Turnier in Köln

Das letzte Carrom-Turnier des Jahres, das Masters-Turnier, fand am Samstag, den 6.12.2014 in Köln statt.

Peter Böcker siegte ohne Punktverlust, Tobias Krüger belegte den zweiten Platz.

Beide Akteure konnten je einen White-Slam erzielen.


Das Triple ist perfekt!

Mit dem Gewinn der Mannschaftsmeisterschaft 2014 durch RCS Dortmund 1 gehen dieses Jahr alle Titel nach Dortmund!

Das Triple:

RCS Dortmund 1 - Deutscher Mannschaftsmeister

Peter Böcker - internationaler Deutscher Carrom-Meister

Peter Böcker/Tobias Krüger - Deutscher Doppel-Meister


RCS Dortmund 1 gewinnt Mannschaftsmeisterschaft 2014!!!


Das Finale zur Deutschen Mannschaftsmeisterschaft im Carrom 2014 wurde am Samstag, den 29. November ausgetragen.

RCS Dortmund 1 schlägt den Carrom Club Coma Bad Neuenahr 1 mit 13:7

und ist damit zum 5. Mal in Folge Deutscher Mannschaftsmeister und macht das Triple 2014 perfekt!

Herzlichen Glückwunsch an Peter Böcker, Andreas Kracht, Tobias Krüger und Uli Naumann!


Peter Böcker zum 15.Mal in Folge Deutscher Carrom-Meister!!!


Peter Böcker verteigte seinen Titel als Internationaler Deutscher Carrom-Meister durch einen souveränen Sieg gegen Johannes Jörg im Endspiel in Berlin.

Dritter wurde Tobias Krüger, der aufgrund des Coin-Scorings bei gleichen Buchholz-Punkten wie Johannes das Finale knapp verpasste.